Mercedes-Benz 450 SL

24.500,00 

Auf die Lupe im Hauptbild klicken, um Detailbilder zu öffnen.

Mercedes-Benz 450 SL 1975 – Highlights:

Ein Fahrzeug mit umfangreicher Sonderausstattung in gutem Originalzustand mit Hard- und Softtop ! Original sind auch die die feinen Zierlinien an der Seite, die zwar nicht ab Werk, aber in den USA vom Generalimporteur oder regionalem Distributor aufgebracht wurden.  Daher sind die Streifen bei US-Modellen öfters zu sehen. Manchmal wurden auch die Aluminiumfelgen verchromt, was dem hier präsentierten Exemplar jedoch erspart blieb.

Technische Details:

  • Leistung: 132 kW / 180 PS
  • Hubraum: 4500 ccm
  • Motorbauart: 8 Zylinder V Motor
  • Abgelesener Tachostand: 2578 km (Meilentacho wurde getauscht: ca. 140.000 km)

[Beschreibung und Zusätzliche Informationen zum Mercedes-Benz 450 SL]

Fragen zu diesem Fahrzeug stellen:

11 + 6 =

Allgemeine Modellbeschreibung:

Die Baureihe R/C 107 wurde ab Mitte der 60er Jahre des letzten Jahrhunderts als Nachfolger der Baureihe 113 ("Pagode") konzipiert und daher zunächst nur als Roadster ("R107") geplant. Erst später wurde festgelegt, das auf dieser Basis auch ein Coupé ("C107") gefertigt werden sollte, das mit längerem Radstand und festem Dach ausgestattet war. Designer des Fahrzeugs war Friedrich Geiger, der schon den legendären 300 SL Flügeltürer (W198) und auch die Pagode entworfen hatte.
Für den amerikanischen Markt wurde gleich ein V8 mit 4.520 ccm Hubraum vorgesehen - einerseits wegen der niedrigeren Abgaswerte, andererseits um den Roadster mit einem auch für Amerikaner "akzeptablen" Motor auszurüsten.
So wurde der Mercedes-Benz 450 SL zum amerikanischen Traumauto der 70er Jahre. Er kostete damals rund doppelt so viel wie der teuerste Cadillac (mehr als ein durchschnittliches Jahresgehalt in USA) und stellte damit den Inbegriff des Luxusfahrzeugs dar. Wer immer es sich leisten konnte, fuhr einen 450 SL der Baureihe R107.
Für die Amerikaner war die Kombination aus Roadster, Sportlichkeit, V8-Motor, offenem Fahren, Komfort und Zuverlässigkeit das begehrenswerteste Fahrzeug überhaupt. Deshalb vertrauten auch zahlreiche Prominente auf ihren Mercedes.

Das von uns angebotene Fahrzeug:

Der Wagen war in den USA der Zweitwagen eines Industriellen. 2010 wurde der Wagen nach Österreich importiert und einzelgenehmigt. Im Zuge der Einzelgenehmigung in Österreich wurde der originale "Meilentacho" (Geschwindigkeitsanzeige / Wegstreckenzähler) gegen ein metrisches Instrument ("Kilometerzähler") getauscht.

Das Fahrzeug steht auf den korrekten Barockfelgen, kommt mit Soft- und Hardtop zu Ihnen und ist gut ausgestattet - elektrische Fensterheber, Klimaanlage und Automatikgetriebe (Serie) waren damals im deutschen Sprachraum extrem selten verbaut.

Folgende Dokumente liegen vor:

  • Einzelgenehmigung
  • Zulassungsschein
  • Technischer Prüfbericht (§57a, TÜV)
  • Historische Klassifizierung

Innenausstattung:

Die edle Ausstattung des Zweisitzers aus dunkelbrauem Leder ist sehr gut erhalten. Der Lenkersitz weist altersbedingt leichte Abnützungserscheinungen auf. Wie auf den Bildern ersichtlich, wurde der originale "Meilentacho" (Geschwindigkeitsanzeige / Wegstreckenzähler) für die Erteilung der Einzelgenehmigung in Österreich gegen ein metrisches Instrument ("Kilometerzähler") getauscht. Die tatsächliche Laufleistung des Fahrzeugs liegt bei etwa 140.000 km. Das originale Rafio ist nicht vorhanden, wurde jedoch gegen ein sehr hochwertiges Pioneer-Radio mit Supertuner, Cassettendeck und CD-Wechsler (ca. späte 80er Jahre, im Kofferraum verbaut) getauscht.

Äußere Erscheinung:

Der Mercedes 450 SEL ist optisch in einem schönen Zustand. Die ahorngelbe Lackierung ist sehr schön erhalten. Auch die Felgen und Reifen befinden sic in gutem Zustand.

Mechanik / Technischer Zustand:

Der V8-Motor ist laufruhig und klingt einfach nur schön. Das Automatikgetriebe schaltet sauber und pünktlich.

Gesamtzustand:

Steigen Sie ein und genießen Sie den höchsten Luxus der 70er Jahre ! Der drehmomentstarke V8 verhilft dem Roadster zu sehr guten Fahrleistungen; gleichzeitig ermöglicht er ein Cruising-Erlebnis auf höchstem Niveau.

Zusätzliche Informationen

Marke / Make

Modell / Model

Baureihe / Model series

Erstzulassung / First Registration

Karosserieform / Body shape

Laufleistung abgelesen / Mileage read in tkm

Leistung / Power PS

Hubraum / Capacity cm3

Motorbauart / Engine type

Antrieb / Drive

Getriebe / Transmission

Kraftstoff / Fuel type

Farbe / Colour

Interieur / Interior

,

Sonderausstattung / Special equipment

Fahrzeugzustand / Vehicle condition

, ,

Fahrzeugdokumente / Vehicle documents

, ,